Tickets online bestellen
Stadtbus Dormagen Logo

Weltkindertag 2005

Datum: 18.09. - 18.09.2005

Weltkindertag 2005: Freie Fahrt für alle unter 15 Jahren

Anlässlich des Weltkindertages 2005 macht der StadtBus Dormagen und der Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR) allen Kindern unter 15 Jahren eine attraktives Angebot. Am Sonntag, den 18. September, haben Kinder bis 15 Jahre den ganzen Tag über freie Fahrt mit allen VRR-Verkehrsmitteln – von Betriebsbeginn bis Betriebsschluss. Einen Fahrausweis benötigen die jungen Fahrgäste an diesem Tag nicht.

Die Kinder dürfen dazu am Sonntag den 18. September sämtliche kommunalen Verkehrsmittel (Busse, Straßenbahnen, U-Bahnen) sowie in der 2. Klasse alle RegionalExpress- und RegionalBahn-Züge und alle S-Bahnen kostenlos benutzen.

Städte an Rhein und Ruhr bieten vielfältiges Kinderprogramm
Viele Städte in der Region bieten zum Weltkindertag ein abwechslungsreiches Programm. So ist beispielsweise ein attraktives Fahrtziel Mühlheim an der Ruhr, wo von 12.00 bis 18.00 Uhr der Innenhof von Schloß Broich und der MüGA-Park ganz den Kindern gehört. Von Kutschfahrten über Malaktionen bis hin zum Kistenklettern reicht das vielseitige Angebot.
Auch in anderen Städten im VRR-Gebiet finden am 18. September speziell auf Kinder zugeschnittene Programme und Attraktionen statt. Ein paar weitere Vorschläge:

• Weltkindertag im Grugapark

Von 11 bis 17 Uhr wird im Essener Grugapark am 18. September ein großes Kinderfest veranstaltet – mit Bewegungs- und Kreativspiele, Musik und Tanz, Seifenkistenrennen, Natur- und Technikexperimente.
Kinder bis 14 Jahre haben freien Eintritt in den Park.

• Kinderfest am Düsseldorfer Rheinufer

Auch an der Düsseldorfer Rheinuferpromenade können Kinder am 18. September jede Menge erleben. Von 12 bis 18 Uhr sorgen kreative Spielangebote und viele Aktionen zum Mitmachen für die ganze Familie.

Das StadtBus Dormagen Team wünscht allen Familien und Kindern viel Spass!

zurück zum Meldungs-Archiv

Impressum | Kontakt | Sitemap     Externe Informationen: VRR | VRS